WAS IST DEIN EINZIGER TROST IM LEBEN UND IM STERBEN? HEIDELBERGER KATECHISMUS, FRAGE 1

KONFIRMATION

Unser Konfirmandenunterricht ist erlebnisorientiert und informativ. Die Jugendlichen sollen ihre Gemeinde, deren besondere demokratische Struktur und die reformierte Theologie kennen lernen. Aktuelle Fragen des Glaubens und des Lebens werden zeitgenössisch diskutiert. Von unserer Pfarrerinwerden die Jugendlichen in ihrer Persönlichkeitsentwicklung begleitet. Aus der Erfahrung eigener Stärken und Fähigkeiten, der Wahrnehmung der eigenen Person sowie deren Reflexion in der Gruppe, lässt sich die Beziehung zu Gott und sich selbst neu entdecken.

Innerhalb eines Jahres treffen wir uns während der Schulzeit einmal im Monat zu Konfi-Samstagen, fahren auf Wochenendfreizeiten, machen Aktionen und Praktika in unserer Gemeinde.

Den Festgottesdienst zur Konfirmation feiern wir traditionell am Sonntag vor Ostern, am Palmsonntag.

WANN: Palmsonntag
WER: Pfarrerin Heike Blikslager

IMPRESSUM INHALTSVERZEICHNIS